IT’S A “MATTER OF TIME” BEFORE BITCOIN HITS $20,000: ANALYST

  • Analytikere tror, at Bitcoin kan være primet til at ramme $ 20.000 efter at have passeret $ 14.000.
  • En analytiker sagde, at det bare er et „spørgsmål om tid“, før nye all-time højder.
  • Raoul Pal, administrerende direktør for Real Vision og tidligere hedgefondforvalter, er enig i dette synspunkt.

BITCOIN KUN snart ramme $ 20.000, VISNINGER MED MAKROKORT

Analytikere tror, at Bitcoin kan være primet til at ramme $ 20.000 i den nærmeste fremtid (hvilket betyder de næste par uger eller måneder) efter at have brudt forbi $ 14.000 $ afgørende. Efter konsolidering under dette niveau brød kryptomarkedet ud over de sidste 48 timer. BTC handler i øjeblikket for $ 15.700, langt over denne uges nedture nær $ 13.300.

Den førende kryptokurrency forventes at flytte til $ 20.000 i de kommende måneder på grund af vigtigheden af en teknisk pause på $ 14.000. En analytiker delte diagrammet set nedenfor midt i bevægelsen højere og bemærkede, hvordan det bare er et „spørgsmål om tid“ inden nye all-time højder.

”Der er ingen bedre handelsværktøjer end at zoome ud og vide, hvordan man korrekt tegner modstands- og supportlinjer. Det er bare et spørgsmål om tid indtil ATH. ”

Raoul Pal, administrerende direktør for Real Vision og tidligere hedgefondforvalter, er enig i dette synspunkt. Forud for den igangværende bevægelse højere bemærkede Pal, at kryptovalutaen vil se lidt modstand på en teknisk skala, når den krydser over $ 14.000. I lighed med diagrammet set ovenfor delte Pal diagrammet nedenfor og fremhævede vigtigheden af ​​$ 14.000 og $ 20.000 for BTC-diagrammet.

”Der er bogstaveligt talt kun to modstande tilbage på #bitcoin-diagrammet – 14.000 og derefter den gamle rekordhøjde på 20.000. Jeg forventer fuldt ud nye heltidshøjde senest i begyndelsen af ​​næste år. ”

Hvad der er interessant er, at $ 14.000 ses som vigtigere for Bitcoin-prisen end $ 20.000. Dette skyldes, at der har været meget mere volumen og prishandling omkring $ 14.000 i modsætning til en enkelt test af $ 20.000 hele tiden. Det kan bare være, at $ 20.000 er en psykologisk modstand, mens $ 14.000 er en levedygtig teknisk modstand.

Bitcoin, der bryder forbi og holder begge niveauer under support, vil sandsynligvis markere basislinjen for det kommende Bitcoin bull-marked.

MARKEDSOVERBOG?

Desværre kan Bitcoin-markedet desværre være overkøbt.

Markedsdata viser, at Bitcoin Fear and Greed Index har ramt flerårige højder på 92 point. Målingen er afledt af tekniske, følelser, volumen og on-chain tendenser.

Ekstrem grådighed, hvilket er, hvad 92 point indebærer, markerer ofte kortsigtede højder på markederne, da det antyder, at markedet er for sprudlende.

So konfigurieren Sie Windows, um Dateierweiterungen und versteckte Dateien anzuzeigen

Um Verwechslungen in Bezug auf Ihre gespeicherten Dateien zu vermeiden, können Sie Windows so konfigurieren, dass es alle gängigen Dateierweiterungen anzeigt, wie z. B..zip. Dies wird helfen, zwischen verschiedenen Archiven (und anderen Dateien) zu unterscheiden. Sie können Windows auch so konfigurieren, dass es Ihnen versteckte Dateien und Ordner anzeigt. Beide beinhalten die Verwendung desselben Systemsteuerungs-Applets. Hier sind die Schritte:

Windows 10:

Datei-Explorer öffnen; wenn Sie dafür kein Symbol in der Taskleiste haben, klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Windows-System und dann auf Datei-Explorer.
Klicken Sie auf Start, Windows-System, Datei-Explorer.
Klicken Sie im Datei-Explorer auf die Registerkarte Ansicht.
Klicken Sie auf Ansicht und dann auf Optionen.
Klicken Sie auf das Feld neben den Dateinamenerweiterungen, um die Dateierweiterungen anzuzeigen.
Klicken Sie auf das Kästchen neben Versteckte Elemente, um versteckte Dateien anzuzeigen.
Schließen Sie den Datei-Explorer, wenn Sie möchten.

Windows 8:

Starten Sie auf dem Bildschirm des Startmenüs mit der Eingabe von „Control“.
Wenn Sie die Systemsteuerung unter Apps sehen, klicken Sie darauf.
Klicken Sie auf Systemsteuerung
Wenn Sie sich in der Kategorieansicht befinden, klicken Sie auf das Dropdown-Menü und wählen Sie entweder Große Symbole oder Kleine Symbole.
Die Ansicht der Systemsteuerung muss möglicherweise geändert werden.
Ordneroptionen öffnen
Klicken Sie auf die Registerkarte Ansicht oben im Dialogfeld.
Um Dateierweiterungen anzuzeigen, deaktivieren Sie Hide file extensions for known file types.
Um versteckte Dateien und Ordner anzuzeigen, wählen Sie Versteckte Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen.
Klicken Sie auf OK
Bearbeiten Sie Ihre Ordneroptionen
Windows 7, Vista und XP:

Klicken Sie auf Start und öffnen Sie die Systemsteuerung.
Windows 7: Wenn Sie sich in der Kategorieansicht befinden, klicken Sie auf das Dropdown-Menü und wählen Sie entweder Große Symbole oder Kleine Symbole.
Windows Vista oder Windows XP: Wechseln Sie in die klassische Ansicht, wenn Sie sich nicht bereits in dieser Ansicht befinden.
Ordneroptionen öffnen
Klicken Sie auf die Registerkarte Ansicht oben im Dialogfeld.
Um Dateierweiterungen anzuzeigen, deaktivieren Sie Hide file extensions for known file types.
Um versteckte Dateien und Ordner anzuzeigen, wählen Sie Versteckte Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen.
Klicken Sie auf OK
Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den technischen Support.

Die Dateierweiterung ist diejenige, die den Dateityp identifiziert. Wenn Sie ein normaler Windows-Benutzer sind, dann ist es überhaupt kein Problem, den Dateityp zu identifizieren. Denn es ist sehr wichtig, die Dateierweiterung zu sehen, um den Dateityp zu identifizieren, den Sie aus Sicherheitssicht zu öffnen versuchen. In diesem Beitrag werden wir also sehen, wie man Dateierweiterungen ein- und ausblendet und warum man sie anzeigen sollte.

Da Dateinamen es Ihnen ermöglichen, mehrere Punkte zu verwenden, könnte der echte Name einer Malware-Datei realword.docx.exe sein. Aber da Sie Windows nicht so eingestellt haben, dass es Dateiendungen anzeigt, sehen Sie nur realword.docx. Wenn Sie ein Word-Dokument betrachten, könnten Sie es am Ende anklicken und Ihren Computer infizieren. Wenn Sie hingegen Ihren PC so eingestellt hätten, dass er Dateierweiterungen anzeigt, würden Sie seinen vollständigen Namen sehen – realword.docx.exe, was Ihnen helfen würde, zu erkennen, dass es sich tatsächlich um eine ausführbare Datei und mit hoher Wahrscheinlichkeit um eine Malware-Datei handelt.